Modellverzeichnis

SU-15UM (SU-21UM) im Maßstab 1:72

powered by social2s

SU-15UM (SU-21UM)

Modellbeschreibung:

Das Modell der SU-15UM (SU-21UM laut Modellhersteller) ist vom Hersteller PM-Model und wurde von mir im Jahr 2006 gebaut. Es ist die Version eines Kampftrainers, der auf der Basis der Version SU-15TM entwickelt wurde. Das Modell ist wie das Modell der SU-15TM als Abfangjäger klassifiziert und trägt die Kennung der sowjetischen/russischen Luftstreitkräfte. Der Bausatz besitzt eine gute Herstellungsqualität und stellte keine großen Anforderungen beim bauen. Diese Flugzeugtypen werden auch im Maßstab 1:48 angeboten und sind natürlich in der detailgetreuen Gestaltung wesentlich umfangreicher. Ist für mich aber eine Platzfrage. Das Modell ist farblich in "Marineblau" mit "Weiß" gestaltet und mit 4 Luft-Luft-Raketen ausgerüstet. Rumpfcontainer mit doppelläufigen 23 mm Bordkanonen konnten ebenfalls als Außenlast unterhalb des Rumpfes mitgeführt werden. Desweiteren konnten kleinere Luft-Luft-Raketen unterhalb des Rumpfes mitgeführt werden sowie zwei Zusatztankbehälter. Im Bausatz ist keine gesonderte Cockpitgestaltung vorgesehen und die Kabinenhaube ist in ihrer Ausführung bzw. Gestaltung sehr grob ausgeführt. Ein geöffnetes Kabinendach an diesen Modell wäre sicherlich interessant. Die Bestückung der Außenstationen werde ich nochmalig verändern und anschließend das Modell mit neuen Fotos präsentieren.

 

Bildergalerie der SU-15UM:

  • SU-15UM001
  • SU-15UM002
  • SU-15UM003
  • SU-15UM004
  • SU-15UM005
  • SU-15UM006
  • SU-15UM007
  • SU-15UM008
  • SU-15UM009
  • SU-15UM010
  • SU-15UM011
  • SU-15UM012
  • SU-15UM013
  • SU-15UM014
  • SU-15UM015
  • SU-15UM016
  • SU-15UM017
  • SU-15UM018
  • SU-15UM019
  • SU-15UM020
  • SU-15UM021

(zum vergrößern anklicken)

 

Daten und Fakten:

Die Suchoi Su-15UM ist eine Kampftrainerversion der SU-15TM. Da mit der Truppeneinführung der SU-15 neue elektronische und radargestützte Komponenten in der sowjetischen Luftverteidigung eingeführt wurden, machte es sich erforderlich eine kampffähige Trainerversion zu entwickeln. Äußerlich wiesen die SU-15TM und die SU-15UM kaum Unterschiede auf, bis auf das veränderte Kabinendach als Doppelsitzer. Für den Einbau des zweiten Cockpits für den Fluglehrer, wurden die im mittleren Rumpf untergebrachten Treibstoffbehälter verändert. Durch die Möglichkeiten in der Mitführung von Zusatztreibstoffbehälter konnte die Reduzierung der Treibstoffkapazität weitestgehend ausgeglichen werden.

weiterlesen...

Technische Daten der SU-15 UM

  • Einsatzkonzeption: Kampftrainer / Trainerversion
  • Länge: 21,41 m
  • Spannweite: 9,34 m
  • Höhe: 4,84 m
  • Flügelfläche:  36,60 m²
  • Leermasse: 10.760 kg
  • Startmasse: keine Angaben
  • Startmasse max.:  17.200 kg
  • Waffenlast max.:  .000 kg
  • Treibstoffmenge: keine Angaben - 2x Zusatrzbehälter je 360 Liter
  • Triebwerk: zwei Tumanski R-13-300 Turbojet Triebwerke mit je 64,75 kN Schub ohne Nachbrenner
  • Höchstgeschwindigkeit: 2.230 km/h
  • Marschgeschwindigkeit:  keine Angaben
  • Steiggeschwindigkeit: keine Angaben
  • Gipfelhöhe: 18.500 m
  • Reichweite: 1.210 km
  • Aktionsradius:  50 km
  • Bewaffnung: siehe SU-15 TM
  • Besatzung: 2 Mann

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel SU-15 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

 

Öffentliche Präsentation Modellbauausstellung Bautzen März 2018

  • Bautzen-2018-SU-15UM.0001
  • Bautzen-2018-SU-15UM.0002
  • Bautzen-2018-SU-15UM.0003
  • Bautzen-2018-SU-15UM.0004
  • Bautzen-2018-SU-15UM.0005

(zum vergrößern anklicken)

 

Berlin,      05. April 2018       Lothar Schlüter

powered by social2s

Statistik Homepage

Beitragsaufrufe
1303134

Heute 30

Gestern 239

Woche 490

Monat 30

Insgesamt 196650

Aktuell sind 2 Gäste und keine Mitglieder online

Legetøj og BørnetøjTurtle